Basel: 17:10 Uhr | 26.07.2014 | Newsletter
Werbebanner

Suchen im Archiv

Suchwort Datum von
Sendung bis

Suchergebnisse

25.07.2014, 19:15 Uhr - In Dubio Pro Regio - english

Mit «In Dubio Pro Regio» präsentiert Telebasel ein frisches, aktuelles TV-Magazin. Als Redaktor und Moderator fungiert der stadtbekannte Basler Felix Rudolf von Rohr.
Der ehemalige Grossratspräsident des Kantons Basel-Stadt zeigt die Dreiländer-Region in all ihren Facetten - von Mulhouse bis Laufen, von Freiburg bis Rünenberg.
Grenzüberschreitend soll dabei die gesamte Region präsentiert werden - mit all ihren Juwelen, Geheimnissen, Geheimtipps, Tabus, alten Geschichten und künftigen Chancen.
Die erfolgreiche Zukunft der Regio Basiliensis hängt von Menschen ab, welche unsere Standortvorteile verstehen und die sich daraus ergebenden Möglichkeiten zu nutzen wissen. Diesen Punkt für alle verständlich darzustellen, dies ist der Sinn und Zweck der Sendung «In Dubio Pro Regio».

Die Sendung ist 23 Minuten lang. Sie wird monatlich neu produziert. Die Ausstrahlung erfolgt jeden letzten Freitag des Monats, ab 18:15 Uhr. Die Erstausstrahlung erfolgt neu auf englisch. Eine Stunde später ist dann die gleiche Sendung in einer deutschen Version zu sehen.

25.07.2014, 19:10 Uhr - BKB-Invest / Wetter

Rückblick auf die Börsenwoche.

Geschäftsergebnis von Lonza im ersten Halbjahr voll auf Kurs.

Enttäuschende Zahlen für Swatch.

Fusion Lafarge-Holcim läuft nach Plan.

25.07.2014, 18:53 Uhr - 7vor7

Wandern für die Kantonsfusion

Achttägige Wanderung durch alle 86 Baselbieter Dörfer: So wirbt Landrat Klaus Kirchmayr für die Kantonsfusion.

Bauern zufrieden mit Getreide

Kein Grund zum Jammern: Trotz verregnetem Juli erwarten die Bauern in der Region eine sehr gute Getreide-Ernte.

FCB: Poker um Aufstellung

FCB vor dem ersten Heimspiel der Saison: Ob alle neuen Stars gegen Luzern spielen, will Trainer Sousa nicht verraten.

25.07.2014, 18:15 Uhr - In Dubio Pro Regio - deutsch

Mit «In Dubio Pro Regio» präsentiert Telebasel ein frisches, aktuelles TV-Magazin. Als Redaktor und Moderator fungiert der stadtbekannte Basler Felix Rudolf von Rohr.
Der ehemalige Grossratspräsident des Kantons Basel-Stadt zeigt die Dreiländer-Region in all ihren Facetten - von Mulhouse bis Laufen, von Freiburg bis Rünenberg.
Grenzüberschreitend soll dabei die gesamte Region präsentiert werden - mit all ihren Juwelen, Geheimnissen, Geheimtipps, Tabus, alten Geschichten und künftigen Chancen.
Die erfolgreiche Zukunft der Regio Basiliensis hängt von Menschen ab, welche unsere Standortvorteile verstehen und die sich daraus ergebenden Möglichkeiten zu nutzen wissen. Diesen Punkt für alle verständlich darzustellen, dies ist der Sinn und Zweck der Sendung «In Dubio Pro Regio».

Die Sendung ist 23 Minuten lang. Sie wird monatlich neu produziert. Die Ausstrahlung erfolgt jeden letzten Freitag des Monats, ab 18:15 Uhr. Die Erstausstrahlung erfolgt neu auf englisch. Eine Stunde später ist dann die gleiche Sendung in einer deutschen Version zu sehen.

25.07.2014, 18:05 Uhr - Telebar

René Eichenberger
Mitglied des Stiftungsrates «Ysebähnli am Rhy»

Einmal im Jahr treffen sich die Dampflok-Fans aus den umliegenden Ländern zum internationalen Dampfloktreffen in Schweizerhalle. Organisiert wird der Anlass von der Stiftung «Ysebähnli am Rhy». An der Telebar erzählt René Eichenberger vom Stiftungsrat, wie die grossen Loks in die Schweiz gebracht werden, und was hinter der Faszination Dampflokomotive steckt.

25.07.2014, 17:00 Uhr - WAS LAUFT

Stimmen Festival: Anna Calvi

Die Britin mit der durchdringenden Stimme kam am Montagabend mit ihrer düster-romantischen Musik und ausdrucksstarken Texten in den Burghof in Lörrach.

Schnuppertauchen

Der Tauchclub Octopus bot am Dienstag im Schwimmbad Gitterli in Liestal einen spielerischen Einstieg ins Tauchen. Teilnehmen konnten Kinder mit dem Ferienpass.

Stimmen-Festival: The BossHoss

Mit einer Mischung aus Country, Punkrock, Blues, 60s Garage und Rockabilly zeigte die Berliner Band am Donnerstag ihre eigene Definition von Country-Rock‘n’Roll.

24.07.2014, 19:10 Uhr - BKB-Invest / Wetter

Roche übertrifft die Erwartungen der Analysten mit gutem Quartalergebnis.

Logitech weiterhin mit gutem Wachstum.

Easyjet legt deutlich zu.

Facebook steigert Gewinn auf 791 Millionen Dollar.

24.07.2014, 18:53 Uhr - 7vor7

«Abtreten, solange es noch jemand bedauert»

Der abtretende SVP-Nationalrat Caspar Baader äussert sich zu seinem kurzfristig angekündigten Rücktritt.

Giftmüll: Grenzacher wehren sich

Grenzacher Umweltschützer fordern von der BASF, dass die Giftmülldeponie Kesslergrube komplett ausgehoben wird.

Elton John verzaubert Lörrach

Zweieinhalb Stunden lang gab Sir Elton John am Stimmen-Festival seine grössten Hits zum Besten.

24.07.2014, 18:15 Uhr - Mash

Mash im Circus Basilisk

Im zweiten Sommerspecial besucht Mash den Jugend Circus Basilisk. Was passiert hinter dem Vorhang? Mash hat die Aktionen in und hinter der Manege unter die Lupe genommen.
Werbebanner

Werbebanner