Werbebanner
Basel: 11:48 Uhr | 19.09.2014 | Newsletter
Werbebanner

00:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

00:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

00:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

00:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

01:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

01:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

01:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

01:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

02:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

02:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

02:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

02:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

03:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

03:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

03:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

03:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

04:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

04:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

04:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

04:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

05:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

05:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

05:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

05:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

06:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

06:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

06:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

06:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

07:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

07:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

07:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

07:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

08:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

08:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

08:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

08:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

09:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

09:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

09:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

09:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

10:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

10:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

10:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

10:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

11:00 Uhr - 7vor7

Rote Zahlen in Basel

Die Basler Finanzdirektorin Eva Herzog (SP) rechnet für das kommende Jahr mit einem Defizit von 31 Millionen Franken.

Theater ums Theater

Guy Morin reisst alte Wunden wieder auf: Er fordert 1,4 Millionen Franken mehr Subventionen aus dem Baselbiet.

Delnons letzter Akt

Mit der beliebten Oper «Les Contes d’Hoffmann» eröffnet Georges Delnon seine letzte Spielzeit am Theater Basel.

11:20 Uhr - BKB-Invest

Die grössten Gewinner sind die Aktien von Credit Suisse, Roche und Actelion. Syngenta verliert am meisten an Wert.

Nestlé kündet Investitionen in Südafrika an.
Sulzer wird möglicherweise mit dem US-Konkurrent Dresser-Rand fusionieren.

In Europa kündet Bayer die Trennung von seiner Kunststoff-Sparte an.

In den USA steht Microsoft im Blickpunkt.

11:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

11:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

12:00 Uhr - Kochen im Schloss

Gast: Stephan Schiesser, Confiseur

Sein Urgrossvater hat die Confiserie Schiesser gegründet, Stephan Schiesser führt sie in der vierten Generation.

Aber stand es immer zweifellos fest, dass er dieses Erbe antreten wird? Und wie kann er mit seiner Confiserie heute, wo in Basel ein Traditionsgeschäft nach dem anderen schliesst, noch überleben?
Die Antworten im "Kochen im Schloss".

12:25 Uhr - Telebasel Report

Eine Woche bei den Mönchen im Kloster Mariastein - Teil 1 und 2

Sie beten sechs Mal täglich, üben sich im Stillschweigen, führen ein Leben in Besitzlosigkeit. Aber nun baut sich eine mächtige Drohkulisse vor den 24 Mönchen im Kloster Mariastein auf: Der Altersdurchschnitt liegt bei über 70 Jahren, Nachwuchs gibt es kaum. Wie heisst das für die Mönche? Der «Telebasel Report» zeigt eine seltene Innensicht des zweitgrössten Schweizer Benediktinerklosters.

Ihr Leben kennt kaum eine private Zone oder einen Ruhetag, ist geprägt von Arbeit, Gehorsam und Ringen um die Gottesliebe. Redaktor Claude Bühler begleitete die Mönche eine Woche lang als Gast mit der Kamera: wie sie bei Stillschweigen ihre Mahlzeiten einnehmen, alle drei Stunden das nächste Gebet abhalten. Abt Peter von Sury öffnete seine Mönchszelle für die Telebasel-Kamera.

12:50 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

13:00 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

13:25 Uhr - WAS LAUFT

Entpackte Welt

Der Schweizer Fotograf und Grafiker Pascal Kehl zeigt im Artstübli erstmals seine vollständige Kollektion urbaner Fotografien auf Verpackungskarton.

Modeschau BFS

Die Lehrwerkstatt für Bekleidungsgestalter/in der Berufsfachschule Basel präsentierte am Freitag die neuesten Kreationen ihrer Lernenden.

Kostprobe

Das Kammerorchester Basel probte am Mittwoch im Volkshaus und lud die Zuhörer auf Brot und Suppe ein.

13:30 Uhr - Behind the Scenes

Der Sommer ist fast vorbei und somit auch die Badezeit, heisst die Augen können sich vom Chlor erholen. Das Naturbad Riehen funktioniert aber ganz ohne Chlor.
Vincent Leittersdorf, Schauspieler im Theater Basel will wissen wie das Wasser gereinigt wird. Er taucht und putzt mit.
Den Buchtipp präsentiert Béatrice Bowald und der Handbike-Spitzensportler Tobias Fankhauser aus Hölstein, hat eben zwei WM Medaillen in Greenville geholt.

13:55 Uhr - Volldampf

Seit 125 Jahren prägt die Rhätische Bahn den Kanton Graubünden wie kaum ein anderes Unternehmen. Das Jahr 1889 war die Geburtstunde der Rhätischen Bahn und der Beginn einer 125 jährigen Erfolgsgeschichte.

Im ersten Teil unserer Reise durch die Geschichte der Rhätischen Bahn nehmen wir sie mit ins Prättigau, ins Engadin und an den Albula.

14:00 Uhr - In Dubio Pro Regio - english

Mit «In Dubio Pro Regio» präsentiert Telebasel ein frisches, aktuelles TV-Magazin. Als Redaktor und Moderator fungiert der stadtbekannte Basler Felix Rudolf von Rohr.
Der ehemalige Grossratspräsident des Kantons Basel-Stadt zeigt die Dreiländer-Region in all ihren Facetten - von Mulhouse bis Laufen, von Freiburg bis Rünenberg.
Grenzüberschreitend soll dabei die gesamte Region präsentiert werden - mit all ihren Juwelen, Geheimnissen, Geheimtipps, Tabus, alten Geschichten und künftigen Chancen.
Die erfolgreiche Zukunft der Regio Basiliensis hängt von Menschen ab, welche unsere Standortvorteile verstehen und die sich daraus ergebenden Möglichkeiten zu nutzen wissen. Diesen Punkt für alle verständlich darzustellen, dies ist der Sinn und Zweck der Sendung «In Dubio Pro Regio».

Die Sendung ist 23 Minuten lang. Sie wird monatlich neu produziert. Die Ausstrahlung erfolgt jeden letzten Freitag des Monats, ab 18:15 Uhr. Die Erstausstrahlung erfolgt neu auf englisch. Eine Stunde später ist dann die gleiche Sendung in einer deutschen Version zu sehen.

14:25 Uhr - WAS LAUFT

Entpackte Welt

Der Schweizer Fotograf und Grafiker Pascal Kehl zeigt im Artstübli erstmals seine vollständige Kollektion urbaner Fotografien auf Verpackungskarton.

Modeschau BFS

Die Lehrwerkstatt für Bekleidungsgestalter/in der Berufsfachschule Basel präsentierte am Freitag die neuesten Kreationen ihrer Lernenden.

Kostprobe

Das Kammerorchester Basel probte am Mittwoch im Volkshaus und lud die Zuhörer auf Brot und Suppe ein.

14:30 Uhr - minu's Monat

Natürlich ist der September kein Regenmonat – als –minu aber die Aufnahmen zur September-Zeichungen machte schüttete es den ganzen Tag. Und so wurde der Regen zum Thema gemacht.
Besucht hat die Crew das Schützenhaus und dort ein kleines Museum und Juwel entdeckt – dann steht ein Abstecher nach Kleinhüningen im Programm. Das Dorf in der Stadt bietet traumschöne Ecken und Momente. Auch bei Dauerregen…
Kulinarisches Highlight: die Zubereitung der legendären, sizilianischen Pasta Norma

14:55 Uhr - sicher underwäggs

Die Sendung «sicher underwäggs» informiert über alle Situationen im Strassenverkehr und wie sie zu bewältigen sind. Ob toter Winkel, telefonieren im Auto, ungewollter Musik-Crash auf dem Zebrastreifen, wie fahre ich perfekt in den Süden – hier erhalten Sie kompetente Antworten.

Einmal pro Monat erfahren Sie alles über die Sicherheit im Strassenverkehr.

15:00 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

15:25 Uhr - Volldampf

Seit 125 Jahren prägt die Rhätische Bahn den Kanton Graubünden wie kaum ein anderes Unternehmen. Das Jahr 1889 war die Geburtstunde der Rhätischen Bahn und der Beginn einer 125 jährigen Erfolgsgeschichte.

Im ersten Teil unserer Reise durch die Geschichte der Rhätischen Bahn nehmen wir sie mit ins Prättigau, ins Engadin und an den Albula.

15:30 Uhr - Plätzli gsuecht

Die eigenwillige aber charmante Foxterrier Hündin Gibson, die stets fröhlichen und lustigen Cairn-Terrier Elbe und Enrico sowie die stark sehbeeinträchtigte Lhasa-Apso Hündin Eraly, suchen ein liebevolles und schönes Zuhause.

15:50 Uhr - Diagnose - Neues aus der Leberchirurgie

Welche Behandlungsmöglichkeiten bei Krankheiten gibt es und welche Symptome sollten Sie besonders beachten? Wie können Sie präventiv vorsorgen? In der Sendung «Diagnose» mit Diana Bevilacqua erhalten Sie wertvolle Erklärungen und Tipps für Ihre Gesundheit. Die Sendung wird monatlich aus den Basler Privatspitälern produziert und auf Telebasel ausgestrahlt.

15:55 Uhr - Bühne frei

Der berühmte Filmregisseur Philipp Stölzl hat u.a. die Norwand, Der Medicus und Videoclips für Madonna und Rammstein realisiert. Jetzt führt er erstmals Regie bei einer Schauspiel-Produktion, und das in Basel.
Er inszeniert Frankenstein am Schauspielhaus ab 19. September.

Auf der Grossen Bühne inszeniert Elmar Goerden Les contes d'Hoffmann.
Zu sehen ab 17. September

Wir haben mit beiden Regisseuren ein Interview geführt.

16:00 Uhr - Behind the Scenes

Der Sommer ist fast vorbei und somit auch die Badezeit, heisst die Augen können sich vom Chlor erholen. Das Naturbad Riehen funktioniert aber ganz ohne Chlor.
Vincent Leittersdorf, Schauspieler im Theater Basel will wissen wie das Wasser gereinigt wird. Er taucht und putzt mit.
Den Buchtipp präsentiert Béatrice Bowald und der Handbike-Spitzensportler Tobias Fankhauser aus Hölstein, hat eben zwei WM Medaillen in Greenville geholt.

16:25 Uhr - Telebar

Philipp Stölzl
Regisseur «Frankenstein»

Mit einem Musikvideo der deutschen Rock-Band „Rammstein“ wurde der deutsche Regisseur Philipp Stölzl auf einen Schlag berühmt. Heute, 17 Jahre später, inszeniert er auch an grossen Theaterbühnen, wie zum Beispiel bei den Salzburger Festspielen. Nun inszeniert Philipp Stölzl zum dritten Mal am Theater Basel und bringt „Frankenstein“ auf die Bühne.

16:35 Uhr - Kochen im Schloss

Gast: Stephan Schiesser, Confiseur

Sein Urgrossvater hat die Confiserie Schiesser gegründet, Stephan Schiesser führt sie in der vierten Generation.

Aber stand es immer zweifellos fest, dass er dieses Erbe antreten wird? Und wie kann er mit seiner Confiserie heute, wo in Basel ein Traditionsgeschäft nach dem anderen schliesst, noch überleben?
Die Antworten im "Kochen im Schloss".

17:00 Uhr - WAS LAUFT

KlangBasel
Als Auftakt zur ersten Ausgabe von KlangBasel präsentierte der Countertenor Andreas Scholl Musik aus dem Barock in Verbindung mit Elektronik des 21. Jahrhunderts.

«Die Troerinnen»
Der Theaterkurs des Gymnasiums Liestal zeigte im Hof des Antikenmuseums Basel «Die Troerinnen» von Euripides nach der Version von Jean-Paul Sartre.

Baselbieter Genusswoche
Bereits seit 2002 findet die «Genusswoche» schweizweit statt. Zum zweiten Mal wird die Genusswoche dieses Jahr auch im Baselbiet als «Baselbieter Genusswoche» durchgeführt.

17:05 Uhr - Telebasel Report

Eine Woche bei den Mönchen im Kloster Mariastein - Teil 1 und 2

Sie beten sechs Mal täglich, üben sich im Stillschweigen, führen ein Leben in Besitzlosigkeit. Aber nun baut sich eine mächtige Drohkulisse vor den 24 Mönchen im Kloster Mariastein auf: Der Altersdurchschnitt liegt bei über 70 Jahren, Nachwuchs gibt es kaum. Wie heisst das für die Mönche? Der «Telebasel Report» zeigt eine seltene Innensicht des zweitgrössten Schweizer Benediktinerklosters.

Ihr Leben kennt kaum eine private Zone oder einen Ruhetag, ist geprägt von Arbeit, Gehorsam und Ringen um die Gottesliebe. Redaktor Claude Bühler begleitete die Mönche eine Woche lang als Gast mit der Kamera: wie sie bei Stillschweigen ihre Mahlzeiten einnehmen, alle drei Stunden das nächste Gebet abhalten. Abt Peter von Sury öffnete seine Mönchszelle für die Telebasel-Kamera.

17:30 Uhr - Mash

Trend: Pilze sammeln
Pilze sammeln für Anfänger und Fortgeschrittene. Auf was muss ich achten, wenn‘s ab in den Wald geht.

Pick-Up Nr.1 «Der Tourist»
Wieviele Nummern bekommt Nikos von Frauen als Tourist? Mash hat's ausprobiert.

20 Regeln für Sylvie
Viele Szenen des Kinofilms «20 Regeln für Sylvie» wurden in Basel gedreht. Jetzt kommt er in die Kinos. Mash hat den Regisseur getroffen.

Poetry Slam
Die Schweizermeisterschaft im Poetry Slam 2014 zu Gast in Basel. Wir zeigen die besten Slam Poeten.

18:00 Uhr - News

Die News in Kurzform.

18:05 Uhr - Telebar

Ruedi Steffen
Modellbahnbauer

Schon als Kind spielte Ruedi Steffen mit Modelleisenbahnen. Eine Passion, die bis heute blieb und die er mit den Mitgliedern des Vereins „Red Rock Canyon Railroad“ teilt. Seit 10 Jahren treffen sich die Mitglieder regelmässig und bauen in ihrem Klublokal in Nunningen detailgetreu die Lokomotiven und Landschaften von amerikanischen Zügen nach. An der Telebar zeigt der der pensionierte Sekundarlehrer, wie die Landschaften entstehen, und was ihn an den Modellbahnen fasziniert.

18:15 Uhr - xund-tv

Das Basler Gesundheitsmagazin.

18:45 Uhr - WAS LAUFT

KlangBasel
Als Auftakt zur ersten Ausgabe von KlangBasel präsentierte der Countertenor Andreas Scholl Musik aus dem Barock in Verbindung mit Elektronik des 21. Jahrhunderts.

«Die Troerinnen»
Der Theaterkurs des Gymnasiums Liestal zeigte im Hof des Antikenmuseums Basel «Die Troerinnen» von Euripides nach der Version von Jean-Paul Sartre.

Baselbieter Genusswoche
Bereits seit 2002 findet die «Genusswoche» schweizweit statt. Zum zweiten Mal wird die Genusswoche dieses Jahr auch im Baselbiet als «Baselbieter Genusswoche» durchgeführt.

18:53 Uhr - 7vor7

«7vor7» ist das journalistische Flaggschiff von Telebasel. Unser Team gestaltet täglich eine professionelle News-Sendung mit drei bis vier Filmen und bildunterlegten Nachrichtenblöcken. Hier erfahren Sie, was heute die Menschen in der Nordwestschweiz bewegt hat und was Sie morgen in den Tageszeitungen lesen können.

19:10 Uhr - BKB-Invest

BKB-Invest ist ein aktueller Tagesbericht über die wichtigsten Börsenereignisse. Das inhaltliche Schwergewicht bildet dabei der Schweizer Markt. BKB-Invest setzt sich zum Ziel, komplexe Zusammenhänge in leicht verständlicher Form aufzubereiten, um die Informationsbedürfnisse breiter Zuschauerkreise befriedigen zu können. Co-Produktion von Telebasel und der Basler Kantonalbank.

19:15 Uhr - 061Live

Silvia Schenker
Nationalrätin SP BS
Andreas Faller
Geschäftsführer «Bündnis Freiheitliches Gesundheitswesen»
«Werden die Krankenkassenprämien wirklich günstiger mit der Einheitskasse?»

Rufen Sie an und stellen Sie Ihre Fragen über 061 202 95 40.

Moderation: Martina Rutschmann

19:50 Uhr - WAS LAUFT

KlangBasel
Als Auftakt zur ersten Ausgabe von KlangBasel präsentierte der Countertenor Andreas Scholl Musik aus dem Barock in Verbindung mit Elektronik des 21. Jahrhunderts.

«Die Troerinnen»
Der Theaterkurs des Gymnasiums Liestal zeigte im Hof des Antikenmuseums Basel «Die Troerinnen» von Euripides nach der Version von Jean-Paul Sartre.

Baselbieter Genusswoche
Bereits seit 2002 findet die «Genusswoche» schweizweit statt. Zum zweiten Mal wird die Genusswoche dieses Jahr auch im Baselbiet als «Baselbieter Genusswoche» durchgeführt.

20:00 Uhr - 7vor7

«7vor7» ist das journalistische Flaggschiff von Telebasel. Unser Team gestaltet täglich eine professionelle News-Sendung mit drei bis vier Filmen und bildunterlegten Nachrichtenblöcken. Hier erfahren Sie, was heute die Menschen in der Nordwestschweiz bewegt hat und was Sie morgen in den Tageszeitungen lesen können.

20:20 Uhr - BKB-Invest

BKB-Invest ist ein aktueller Tagesbericht über die wichtigsten Börsenereignisse. Das inhaltliche Schwergewicht bildet dabei der Schweizer Markt. BKB-Invest setzt sich zum Ziel, komplexe Zusammenhänge in leicht verständlicher Form aufzubereiten, um die Informationsbedürfnisse breiter Zuschauerkreise befriedigen zu können. Co-Produktion von Telebasel und der Basler Kantonalbank.

20:25 Uhr - Telebar

Ruedi Steffen
Modellbahnbauer

Schon als Kind spielte Ruedi Steffen mit Modelleisenbahnen. Eine Passion, die bis heute blieb und die er mit den Mitgliedern des Vereins „Red Rock Canyon Railroad“ teilt. Seit 10 Jahren treffen sich die Mitglieder regelmässig und bauen in ihrem Klublokal in Nunningen detailgetreu die Lokomotiven und Landschaften von amerikanischen Zügen nach. An der Telebar zeigt der der pensionierte Sekundarlehrer, wie die Landschaften entstehen, und was ihn an den Modellbahnen fasziniert.

20:30 Uhr - xund-tv

Das Basler Gesundheitsmagazin.

21:00 Uhr - 7vor7

«7vor7» ist das journalistische Flaggschiff von Telebasel. Unser Team gestaltet täglich eine professionelle News-Sendung mit drei bis vier Filmen und bildunterlegten Nachrichtenblöcken. Hier erfahren Sie, was heute die Menschen in der Nordwestschweiz bewegt hat und was Sie morgen in den Tageszeitungen lesen können.

21:20 Uhr - BKB-Invest

BKB-Invest ist ein aktueller Tagesbericht über die wichtigsten Börsenereignisse. Das inhaltliche Schwergewicht bildet dabei der Schweizer Markt. BKB-Invest setzt sich zum Ziel, komplexe Zusammenhänge in leicht verständlicher Form aufzubereiten, um die Informationsbedürfnisse breiter Zuschauerkreise befriedigen zu können. Co-Produktion von Telebasel und der Basler Kantonalbank.

21:25 Uhr - Telebar

Ruedi Steffen
Modellbahnbauer

Schon als Kind spielte Ruedi Steffen mit Modelleisenbahnen. Eine Passion, die bis heute blieb und die er mit den Mitgliedern des Vereins „Red Rock Canyon Railroad“ teilt. Seit 10 Jahren treffen sich die Mitglieder regelmässig und bauen in ihrem Klublokal in Nunningen detailgetreu die Lokomotiven und Landschaften von amerikanischen Zügen nach. An der Telebar zeigt der der pensionierte Sekundarlehrer, wie die Landschaften entstehen, und was ihn an den Modellbahnen fasziniert.

21:30 Uhr - xund-tv

Das Basler Gesundheitsmagazin.

22:00 Uhr - 7vor7

«7vor7» ist das journalistische Flaggschiff von Telebasel. Unser Team gestaltet täglich eine professionelle News-Sendung mit drei bis vier Filmen und bildunterlegten Nachrichtenblöcken. Hier erfahren Sie, was heute die Menschen in der Nordwestschweiz bewegt hat und was Sie morgen in den Tageszeitungen lesen können.

22:20 Uhr - BKB-Invest

BKB-Invest ist ein aktueller Tagesbericht über die wichtigsten Börsenereignisse. Das inhaltliche Schwergewicht bildet dabei der Schweizer Markt. BKB-Invest setzt sich zum Ziel, komplexe Zusammenhänge in leicht verständlicher Form aufzubereiten, um die Informationsbedürfnisse breiter Zuschauerkreise befriedigen zu können. Co-Produktion von Telebasel und der Basler Kantonalbank.

22:25 Uhr - Telebar

Ruedi Steffen
Modellbahnbauer

Schon als Kind spielte Ruedi Steffen mit Modelleisenbahnen. Eine Passion, die bis heute blieb und die er mit den Mitgliedern des Vereins „Red Rock Canyon Railroad“ teilt. Seit 10 Jahren treffen sich die Mitglieder regelmässig und bauen in ihrem Klublokal in Nunningen detailgetreu die Lokomotiven und Landschaften von amerikanischen Zügen nach. An der Telebar zeigt der der pensionierte Sekundarlehrer, wie die Landschaften entstehen, und was ihn an den Modellbahnen fasziniert.

22:30 Uhr - xund-tv

Das Basler Gesundheitsmagazin.

23:00 Uhr - 7vor7

«7vor7» ist das journalistische Flaggschiff von Telebasel. Unser Team gestaltet täglich eine professionelle News-Sendung mit drei bis vier Filmen und bildunterlegten Nachrichtenblöcken. Hier erfahren Sie, was heute die Menschen in der Nordwestschweiz bewegt hat und was Sie morgen in den Tageszeitungen lesen können.

23:20 Uhr - BKB-Invest

BKB-Invest ist ein aktueller Tagesbericht über die wichtigsten Börsenereignisse. Das inhaltliche Schwergewicht bildet dabei der Schweizer Markt. BKB-Invest setzt sich zum Ziel, komplexe Zusammenhänge in leicht verständlicher Form aufzubereiten, um die Informationsbedürfnisse breiter Zuschauerkreise befriedigen zu können. Co-Produktion von Telebasel und der Basler Kantonalbank.

23:25 Uhr - Telebar

Ruedi Steffen
Modellbahnbauer

Schon als Kind spielte Ruedi Steffen mit Modelleisenbahnen. Eine Passion, die bis heute blieb und die er mit den Mitgliedern des Vereins „Red Rock Canyon Railroad“ teilt. Seit 10 Jahren treffen sich die Mitglieder regelmässig und bauen in ihrem Klublokal in Nunningen detailgetreu die Lokomotiven und Landschaften von amerikanischen Zügen nach. An der Telebar zeigt der der pensionierte Sekundarlehrer, wie die Landschaften entstehen, und was ihn an den Modellbahnen fasziniert.

23:30 Uhr - xund-tv

Das Basler Gesundheitsmagazin.
Werbebanner

Werbebanner

Werbebanner