Werbebanner
Basel: 21:32 Uhr | 23.04.2014 | Newsletter
Werbebanner

Programm Heute

21:30 Uhr - Telebasel Report

Klybeckstrasse 254
Leben am Rande der Gesellschaft

Wer an der Klybeckstrasse 254 wohnt, hat die unterste soziale Schicht erreicht. Hier wohnen praktisch nur Sozialhilfeempfänger – in einem völlig heruntergekommenen Haus, in wenigen Quadratmeter grossen Ein-Zimmer-Wohnungen. Jetzt wurde das Haus verkauft und die Bewohner befürchten, dass ihre Sozialwohnungen der Profitgier zum Opfer fallen. Ihre einzige Unterstützung: Linksradikale Kreise, die lieber auf Krawall statt Dialog setzen. Der Telebasel Report porträtiert die Menschen in diesem sozialen Brennpunkt von Basel

22:00 Uhr - 7vor7

Badi-Beschwerde abgelehnt

Die Gemeinde Dornach erhöht definitiv ihre Steuern. Dafür kann das Schwimmbad offen bleiben.

Unterwäsche erforschen

Mit 400‘000 Franken vom Nationalfonds erforschen Wissenschaftler die Geschichte des Textilpioniers Hanro.

Bebbi-Bryys für Miville

Alt Ständerat Carl Miville (93) erhält den Bebbi-Bryys. Die Bürgergemeinde ehrt ihn als Wächter der Basler Mundart.

22:25 Uhr - Telebar

Reto Marti
Kantonsarchäologe BL

Kaum eine Gegend hat eine derartige reiche und vielfältige Geschichte wie unsere Region. Vorzeitliche Jäger und Sammler, Kelten, Römer, Franken und Alemannen haben ebenso Spuren hinterlassen, wie die Bauern, Bürger, Mönche und Ritter des Mittelalters. Mit dem Buch «Ausflug in die Vergangenheit – Archäologische Streifzüge durch das Baselbiet» wird diese Vergangenheit erlebbar. 19 Wanderrouten mit rund 150 Fundstätten werden hier präsentiert. Warum es so wichtig ist die Vergangenheit zu kennen erklärt an der Telebar Reto Marti, Kantonsarchäologe von Baselland, direkt aus der Ruine Birseck präsentiert.
Werbebanner

Werbebanner